Halde Lothringen

Der Südhang der Berghalde Lothringen in Bochum Gerthe bietet einen schönen Blick auf das Naturschutzgebiet 'Oberes Ölbachtal *', dem grünen Bochumer Norden.Die Berghalde hat von der Straße 'An der Halde' einen Treppenzugang und einen für Autos gesperrten, aber mit dem Rad befahrbaren Zuweg.
Auf der Halde befindet sich als markante Landmarke eine gelbe Rohrkonstruktion namens über(n)ort der Künstlerin Kirsten Kaiser die man von der Straße aus schon sehen kann.

Zuweg

Rundumblick

Standort ...

Auf der anderen Straßenseite gibt es noch weitere Hinweise auf den alten Anlagenverbund der Zeche Lothringen. Dort finden sich Reste der werkseigenen Bahnanlage bzw. Erzbahntrasse in Form von zugewachsenen Schienen und vermutlich einer Art Umladestation der Förderanlagen.

Mehrgleisig führen die Gleise zu einem Platz, der eine Umladestelle gewesen sein könnte.

Naturschutzgebiet

Wie bereits erwähnt, befindet sich die Berghalde am Rande des Naturschutzgebietes 'Oberes Ölbachtal'. Textinhalt aus dem Schaukasten.
Liebe Besucherinnen,
liebe Besucher,
vor Ihnen liegt fas Naturschutzgebiet 'Oberes Ölbachtal'. Seine prägenden Kernzonen sind die Täler der Quellzuläufe, die den Ölbach speisen. Als bedeutender Rückzugsraum für seltene Pflanzen und Tierarten wurde das grenzübergreifende Gebiet von den Städten Bochum und Dortmund Anfang der Neunzigerjahre unter Naturschutz gestellt. Von besonderem Wert sind die Röhrichte, die in den nassen Tallagen günstige Wuchsbedingungen vorfinden. Rohrammer, Teichrohrsänger und sogar die äußerst seltene Wasserralle gehören hier zu den Besonderheiten der Vogelwelt.
Der Berghofer Holz im Süden des Naturschutzgebietes erinnert an das ursprüngliche Landschaftsbild der Region: Ausgehende Buchenwälder wuchsen einst auf den Lößlehm-Böden der Hellwegbörde.
Deshalb unsere Bitte: Bleiben Sie auf den Wegen, Halten Sie Hunde an der Leine und hinterlassen Sie keinen Müll.
Als Freizeitreiter haben Sie die Möglichkeit, Ihr Hobby auszuüben, ohne der Natur zu schaden, wenn Sie ausschließlich die speziell ausgewiesenen Reitwege nutzen.

Anmerkung zum führen von Hunden an der Leine:
Das macht hier kaum ein Hundehalter. Zu bestimmten Uhrzeiten gleicht das Areal einem Hundeplatz (mit entsprechenden Fäkalien auf und neben den Wegen). Ich habe beobachtet wie ein Hund einen Fasan durch die Hecke gejagt hat während das Frauchen mit einem qequälten Gesichtsausdruck die Zigarettenkippe auf den Gehweg schnippste. Wer als Jogger während des Laufens mit den Vierbeinern etwas 'spielen' möchte, ist auch hier genau richtig. Dabei habe ich die Erfahrung gemacht, dass oft nicht die freilaufenden, sondern die angeleinten Hunde dem vorbeilaufenden Jogger einen Adrenalinkick verschaffen. Ich möchte aber auch anmerken, dass meiner Meinung nach der größte Teil der Hunde sich nicht um Jogger oder Wildtiere kümmert sondern sich nur der freien Bewegung erfreut. Da sich hier aber die Menge der Hundehalter ballt, tritt das unsoziale Verhalten der Minderheit besonders in den Vordergund.

Anschluß an gut ausgebaute Radwege auf der Strecke der alten Bahntrassen

Anfang des Radweges in der unmittelbaren Nähe der Halde Lothringen

Über die Straße 'An der Halde' kommt man in westlicher Richtung (Halde im Rücken nach links) nach 500 Metern (hinter dem Keisverkehr von der Amtmann-Ibing-Straße) zu dem relativ neuen Anschlußpunkt des 2,5 km langen, kombinierten Rad- und Wanderweges der zum Emscher Park Radweg gehört.

Am Anfang des Radweges hat man noch einen Blick auf den westlichen Teil der abgetragenen Zeche Lothringen. Mehr Informationen zu diesem Teil der alten Zeche gibt es auch HIER auf der Seite von Günter Pilger.

Das erste Teilstück führt u.a. an dem alten Gelände der verfallenen Industrieruine der Zeche Lothringen 5 (Link: http://www.ruhr-bauten.de/bochum-lothringen.html ) vorbei. Hier muß man, um über den Castropper Hellweg zu gelangen, einen kleinen Umweg über die Ampel nehmen.

* Links:

Halde Lothringen I / II in Bochum-Gerthe. Ausführliche, schöne und informative Seite zur Halde Lothringen mit aktuellen Bildern.

ruhrgebiet-industriekultur.de

Bergehalde mit Landmarke „über(n)ort“

egr-bochum.de

Halde Lothringen - Bochum-Gerthe: Private Seite mit schönen Bildern. U.a. mit Aufnahmen aus der Zeit als die Anlage über(n)ort noch nachts beleuchtet war.

guenter-pilger.de

Südblick von der Halde Lothringen Bochum im Winter von mir auf Panoramio.

Panorama der Halde Lothringen im Winter

Winterimpression

Winter

Naturschutzgebiet Oberes Ölbachtal. Bochumer Botanischer Verein e. V. - Geotag 2007.

botanik-bochum.de

Wikipedia: Emscher Park Radweg

Emscher_Park_Radweg

Kletterakrobaten an der Südwand - Ein Beitrag über die Flora und Fauna auf und an der Berghalde Lothringen.

metropoleruhr.de

Bochumer Norden wird an den Emscher Park Radweg angebunden. Artikel zum neuen Anschlußstück: Bochumer Norden wird an den Emscher Park Radweg angebunden / RVR und Land eröffnen neue Radstrecke zwischen Hiltrop und Gerthe

idruhr.de

Route-Industriekultur - Themenroute 25 - Landmarken-Kunst

route-industriekultur.de

Ausflug zur Halde Lothringen I/II in Bochum

Bericht mit Beschreibung zur Halde Lothringen auf derwesten.de (WAZ)

http://www.derwesten.de